Näher an den Kunden in Nordeuropa: BITZER Nordic

0

Mit Gründung von BITZER Nordic Ende 2018 kann BITZER nun noch besser auf die besonderen Bedürfnisse von Partnern und Kunden im hohen Norden Europas eingehen: Das jüngste Tochterunternehmen der BITZER Gruppe ist auf die Märkte Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden spezialisiert

Im Oktober 2018 öffnete BITZER Nordic erstmals seine Türen und übernahm die Betreuung aller nordeuropäischen Märkte. Vom dänischen Sonderborg aus ist das Team um Regional Manager Claus Kjeldgaard Grønne für die Länder Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden zuständig. „BITZER ist schon lange in Nordeuropa präsent. Bestes Beispiel hierfür ist unser Tochterunternehmen Lodam, das auf elektronische Steuerungssysteme spezialisiert ist und seit 2007 zu BITZER gehört“, sagt Grønne. „Mit der Gründung einer eigenen Landesgesellschaft für Nordeuropa rücken wir nun noch viel näher an Großhändler und OEMs, und dadurch an Anlagenbauer, Planer und Installateure heran und eröffnen neue Geschäftsperspektiven. Ab jetzt können wir noch besser und schneller unterstützen und intensiver beraten.“ Kunden profitieren zudem von einem erweiterten Leistungsangebot: BITZER Nordic wird Produkttrainings und neue Services anbieten und auch im Bereich Marketing in Nordeuropa stärker hervortreten.

BITZER @ Chillventa 2018 – statement Claus K. Grønne

When you play the video, you transmit data to YouTube. For more information, see Data Protection

Claus Kjeldgaard Grønne und sein Team, das aus Marie Girard (Sales and Marketing Coordinator), Jesper Johansen (Technical Sales Engineer) und Michael Antoniussen (Sales Manager) besteht, teilen sich in Sonderborg ein Gebäude mit Lodam. Verstärkt wird das Team zukünftig noch um einen Technical Sales Engineer. BITZER Nordic ist aus BITZER NEBS (Northern Europe and Baltic States) hervorgegangen, das früher unter anderem auch Estland, Lettland und Litauen betreute. Für die baltischen Staaten ist nun BITZER Österreich zuständig.

Die drei Mitglieder des BITZER Nordic Teams sitzen und stehen mit Flaggen von Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden in einem Raum
Das Team von BITZER Nordic betreut die Kunden in den Ländern Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden. Von links nach rechts: Jesper Johansen, Technical Sales Engineer, Michael Antoniussen, Sales Manager, Marie Girard, International Sales & Marketing Coordinator, und Claus K. Grønne, Regional Manager